Colors of China

in Produktion

Eine Gebrueder Beetz Filmproduktion
Coproduced mit Making Movies, CICC, ZDF
In association with ARTE
Funded by Medienboard Berlin-Brandenburg
directed by Jan Hinrik Drevs

Herr Pilipenko... - Trailer

Herr Pilipenko und sein U-Boot
Kinodokumentarfilm 90 min.
Produktion: nonfictionplanet, arte
Buch Regie: René Harder & Jan Hinrik Drevs

"Wladimir Pilipenko hat in dreißigjähriger Tüftelarbeit ein U-Boot gebaut. Aus Schrottteilen - mitten in der ukrainischen Steppe. Und es funktioniert! Zumindest im örtlichen Dorfteich. Doch Herr Pilipenko will mehr. Er will beweisen, dass man mit seinem U-Boot richtig abtauchen kann: Und zwar im 400 Kilometer entfernten Schwarzen Meer. Der Film zeigt die Kraft eines Lebenstraumes und einen Mann, der diesen Traum allen Widrigkeiten zum Trotz lebt. Das internationale Filmfestival Edinburgh erklärte den Film zur "charmantesten Dokumentation des Jahres". Und die amerikanische Branchenbibel 'Variety' nannte ihn einen "Diamanten"."

Underdogs - Ausschnitt

Ausschnitt aus Underdogs
Kinospielfilm 90 min.
Produktion: Wüste Film, NDR, arte
Verleih: Farbfilm
Buch und Regie: Jan Hinrik Drevs

Could not determine video ID, Vimeo URL was not parseable.

Colors of China

Colors of China

in Produktion

Eine Gebrueder Beetz Filmproduktion
Coproduced mit Making Movies, CICC, ZDF
In association with ARTE
Funded by Medienboard Berlin-Brandenburg
directed by Jan Hinrik Drevs

Underdogs - Trailer

Underdogs
Kinospielfilm 90 min.
Produktion: Wüste Film, NDR, arte
Buch und Regie: Jan Hinrik Drevs

Filmwoche schreibt:
"Dieser Film, das ist die Leistung des Regisseurs Jan Hinrik Drevs, ist kein Sozialkitsch. Sechs Häftlinge sollen Welpen zu Blindenhunden ausbilden, und alle machen mit. Bis auf Mosk. Mosk hat einen Mann getötet und er will die Knastmeisterschaft im Gewichtheben gewinnen, Männerknast, Männerspiele.(...)
Thomas Sarbacher spielt den verschlossenen Mann ohne diese Rauhe-Schale-weiches-Herz-Attitüde, er ist unaufwendig präsent, und da er die Figur nicht überanstrengt, erhält er ihre Glaubwürdigkeit.
Ingo Naujoks, Hark Bohm, alle sehenswert. Drevs kann glaubwürdig Atmosphäre erzählen, der Knast wird zum zusätzlichen Erzähler. Tiere, auch das erzählt dieser Film, kennen keine Akten und keine Vorstrafen. Vielleicht, dass sie deshalb so geeignet sind für eine Therapie: Sie müssen Vorurteile nicht bekämpfen, sie kennen sie nicht einmal."

The First Dive

Clip from
Mr. Pilipenko and his Submarine
Documentary, cinema, 90 min.
Production: nonfictionplanet, arte
english subtitles

Dogsworld

Auszug aus der Doku, die der Vorläufer des Drehbuchs zu Underdogs war.
Dreh 2001, im New Yorker Gefängnis Fishkill.
Produktion: MME im Auftrag der ARD (NDR)